Tanja & Ronald

Tanja & Ronald – Unsere Herzensmenschen – oder: wenn aus Kunden Freunde werden. 

Zwischen uns und den Paaren, die wir begleiten dürfen, besteht immer eine besondere Bindung oder Sympathie. Aber Tanja & Ronald sind definitiv zu Freunden geworden und wir sind überaus froh, dass wir die beiden kennenlernen durften.

Schon nach dem ersten Telefonkontakt hatten wir ein gutes Gefühl und freuten uns auf das persönliche Vorgespräch. Ronald, der gebürtige Oberpfälzer, schon vor Jahren nach Nordrhein-Westfalen gezogen, und Tanja, aus Hessen, besuchten uns einige Wochen vor der Trauung. Ihre gemeinsame Geschichte, vom Kennenlernen über die daraus folgende Fernbeziehung bis hin zur Multiplen Sklerose, unter der Tanja leidet, ging uns sehr ans Herz.

 Tanja & Ronald sind unglaublich fröhlich und lebensbejahend, sie gehen respektvoll miteinander um und mit jeder Berührung zwischen den beiden, mit jedem Blick den sie austauschen, spürt man, wie glücklich beide sind. Glücklich über den Moment, glücklich, miteinander und füreinander zu leben. Menschen, die man sieht und einfach sofort mag. 

Tanja und Ronald gaben sich im alten Rathaus in Weiden in der Oberpfalz das Ja-Wort. Anlässlich dieses besonderen Tages durfte es schon mal die Stretch-Limo sein, mit der die beiden vorfuhren. Wir konnten es uns natürlich nicht nehmen lassen und mussten uns da mal reinsetzen. Ja, hat was…so ne Bar im Auto. 

Nach der Trauung ging es weiter nach Etzenricht, um dort mit Freunden und Verwandten zu feiern. Richtig toll fanden wir die Karikaturistin, die von allen Gästen ein Porträt zeichnete. Eine wirklich tolle Idee. 

Wir wünschen den beiden, dass sie für immer und ewig so miteinander umgehen. 

Liebe Tanja, lieber Ronald, wenn es mehr Menschen wie Euch geben würde, dann wäre die Welt um einiges besser. Danke, dass wir Euren großen Tag begleiten durften. Hoffentlich bis bald. 

 

2017-11-18T19:15:00+00:00