Anfang April durften wir Nadine & Frederik zu ihrer Hochzeit im Innovision Center begleiten. Die Sonne strahlte an diesem Tag offensichtlich extra die beiden. Die Bäume blühten und die Natur zeigte sich von Ihrer charmantesten Seite. Beste Voraussetzungen für einen perfekten Tag!

Während sich Nadine noch auf Ihren großen Tag vorbereitete und zu einer wunderschönen Braut mit einem beeindruckenden Kleid verwandelte, wartete Frederik schon in der Kirche St. Felix in Neustadt. 
 
Ein grauer Mercedes 300SEL chauffierte Nadine zur imposanten Kirche, in welcher sich die beiden in einer wunderschönen und emotionalen Zeremonie das Ja-Wort gaben. 
 
Gefeiert wurde die Hochzeit im Innovision Center mit Familie und Freunden. Form, Farbe und Licht geben dieser Location etwas ganz besonderes. Auch das wohl einzigartige Schirmdach und der nahegelegene Steg machen den Reiz des Innovision Center aus.
 
Eine sehr unterhaltsame und lustige Einlage, bei der kaum ein Auge trocken blieb,  lieferte Marcus Lukas alias Gstanzlsänga Lucky. 
 
Es war der Wunsch des Brautpaares, das Shooting nicht vor der Hochzeit zu machen, sondern unauffällig während der Feier. Aus diesem Grund haben wir das Shooting aufgesplittet, um Nadine & Frederik nicht allzu lange von den Gästen fernzuhalten. So haben wir die beiden immer wieder mal zur Seite genommen. Trotz eines gewissen Zeitdrucks haben sich die beiden wunderbar auf uns eingelassen und es entstanden dabei sehr romantische Bilder. 
 
 
 
“I hope though that the love you have for each other will make you feel
Protected but not smothered, 
Challenged but not threatened,
Directed but not controlled,
Wanted but not possessed“